Welche Leistungstransformatoren sollen zum Dimmen von Glas ausgerüstet sein?

2019-09-23 14:13:42

Dimmglas ist eine neue Art von optoelektronischem Spezialglas, auch als elektrooptisches Glas, elektrifiziertes Dimmglas oder elektrifiziertes Glas bekannt Transparentes Glaselektronisch gesteuert zerstäubtes Glas, intelligentes elektronisch gesteuertes Glas usw. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art transparentes und undurchsichtiges Glas, das elektrisch gesteuert wird. Welche Art von Strom verbraucht das Dimmen von Glas?

 

Nach mehr als zehnjähriger Entwicklungszeit in China ist die Anwendung von Dimmerglas sehr ausgereift. Im Laufe der Entwicklung wurde es ständig aktualisiert und ersetzt. Darüber hinaus haben verschiedene Hersteller unterschiedliche Richtlinien für die Entwicklung von Flüssigkristalldimmerfilmen. Infolgedessen erscheinen verschiedene Arten von Dimmerglas in unterschiedlichen Zeiträumen auf dem Markt. Obwohl das Dimmen von Glas das gleiche Aussehen hat, ist seine innere Struktur unterschiedlich. In Bezug auf die Arbeitsspannung sind 70V, 65V und 60V üblich, und 48V, 36V und 24V sind selten. Dies zeigt auch, dass unterschiedliche Dimmgläser mit entsprechenden Leistungstransformatoren ausgestattet werden müssen.

Sie fragen sich vielleicht, warum die Spannung beim Dimmen von Glas etwa 65V beträgt. Dies hängt hauptsächlich mit den physikalischen Eigenschaften von polymeren Flüssigkristallen in Dimmfilmen zusammen. Nach Expertentests wurde festgestellt, dass das Flüssigkristallmolekül unter der Ansteuerung von etwa 65V-Spannung relativ stabil ist, wodurch ein * ausgezeichneter Lichttransmissionseffekt erzielt werden kann, ohne auszubrennen.

 

Haben Sie ein Dimmerglas mit 220V AC oder 12V DC? Die Antwort lautet Nein. Chinas ziviler Strom ist 220 V Wechselstrom. Diese Spannung wird international als Hochspannung (220V-240V) bezeichnet. Es ist nicht sicher, eine so große Spannung zu verwenden. Der 12-V-Gleichstrom im Fahrzeug benötigt auch den Wechselstrom, der erforderlich ist, um den Wechselrichter in ein zu verwendendes Dimmglas umzuwandeln.

 

In den USA, Kanada, Thailand und anderen Ländern wird auch eine Art Niederspannungsstrom (100V-130V) verwendet, der relativ sicher ist. Und es gibt immer noch einige Dimmbrillen mit 100V-Spannung. Beispielsweise haben einige japanische Unternehmen für den japanischen Markt Dimmbrillen ohne Trafoumbau entwickelt.

 

Die zivile Spannung kann von Land zu Land variieren, daher werden für den Export von Dimmglas unterschiedliche Transformatoren benötigt. Zum Beispiel sind Hongkong und die Region 220V, was sich nicht vom Festland unterscheidet, während Taiwan 110V ist. Besonderes Augenmerk sollte auf die Tatsache gelegt werden, dass im selben Land mehrere unterschiedliche Spannungen verwendet werden (z. B. Russland), daher sollte dies vor dem Kauf klargestellt werden.

 

Mit niedrigerer Spannung ist es sicherer für Menschen und kann auch besser Energie und Strom sparen. Gegenwärtig verwendet das Unternehmen in Taihongtong 60V-Wechselstrom für sein herkömmliches Dimmglas und seine 24V-Niederspannungsprodukte, um die unterschiedlichen Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

 

HHG ist ein Profi Glashersteller und Glaslösungsanbieter gehören Bereich von gehärtetem Glas, Verbundglas, strukturiertes Glas und geätztes Glas. Mit einer Entwicklung von mehr als 20 Jahren gibt es zwei Produktlinien aus Musterglas, zwei Linien aus Floatglas und eine Linie aus Restaurierungsglas. Unsere Produkte werden zu 80% nach Übersee geliefert. Alle unsere Glasprodukte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und sind sorgfältig in einer starken Holzkiste verpackt. So erhalten Sie rechtzeitig die beste Glasqualität.