Welche Klebemethoden gibt es bei Plexiglasplatten?

2022-05-20 13:13:06


Die Bindung von Plexiglasplatte ist ein sehr wichtiger Schritt in der Herstellung und Verarbeitung von Acrylprodukten. Wie man die Eigenschaften von klarem und transparentem Acryl präsentiert, das Wertgefühl der Acrylkunst widerspiegelt, das Niveau und die Qualität der Acrylkunst maximiert, die Klebetechnologie hat hier eine entscheidende Wirkung.

Der Schlüssel zum Kleben von Plexiglasplatten hat zwei Schwierigkeiten, zum einen der Anwendungsbereich des Klebstoffs selbst, zum anderen das Klebeverfahren. Derzeit gibt es viele Klebstoffe auf dem in- und ausländischen Absatzmarkt. Es gibt zwei Arten von Klebstoffen, eine vom Lösungstyp und die andere vom Epoxidharztyp. Im Allgemeinen werden Klebstoffe vom Epoxidtyp durch Aushärten gebunden, während Klebstoffe vom Lösungstyp durch endgültiges Verdampfen von organischem Lösungsmittel gebunden werden.

Darüber hinaus ist die Bonding-Methode auch sehr wichtig, das Folgende ist eine gängige Art der Bonding-Verarbeitungstechnologie, Analyse ihrer Betriebsprozessmethode.

 

Vornamely, verbindenIon.

Die beiden zu verbindenden Plexiglasscheiben werden waagerecht zusammen auf die Bedienungsplattform der Steuerung gelegt und an der Unterseite mit einem Klebeband verklebt, das einen maximal 0.3 mm breiten Spalt zum Auftragen des Klebers lässt. Verwenden Sie eine Injektionsnadel, um Clabon-Kleber von einer Seite des symmetrischen langsam aus der Lücke einzuführen, bis alles gefüllt ist, um vollständig auszuhärten, nachdem das Klebeband entfernt werden kann.

 

Zweitely, Fassadenverklebung.

Das Kleben von Gebäudefassaden ist eine der gängigsten Klebetechniken, die bei der Herstellung verschiedener Acrylprodukte weit verbreitet ist. Die zu verklebende Oberflächenschicht sollte zuerst gereinigt und aufgeräumt werden. Es ist am besten, die Form zu verwenden, um die Verbindung abzuschließen, damit die Verbindung nicht wackelt, was der Verbesserung der Verbindungsqualität förderlich ist. Die Dicke der Plexiglasplatte innerhalb von 3 mm kann sofort verwendet werden, indem die Nadel von einer Seite des symmetrischen und langsam eingeführten Clebond-Klebers verklebt werden kann. Dünne Dicke von mehr als 3 mm Plexiglasplattenverklebung, kann in den feinen Draht einfüllen, die Verwendung von Kapillarbindung, bevor der Klebstoff aus dem Draht aushärtet, oder kann sich dafür entscheiden, nicht in der Position der Klebebandwartung zu haften, wobei die Klebstoffposition beschichtet ist mit Kleber, und dann in die Plexiglasplatte Extrusionsblasen kippen lassen.

 

Drittely, Rampenverklebung.

Die Klebeschräge muss einen Winkel von 90 zur Form haben, um ein Verrutschen der Klebefläche zu vermeiden. Beim Auftragen von Keribon-Kleber sollte dieser symmetrisch und langsam erfolgen. Zum vollständigen Aushärten kann es aus der Form genommen werden.

 

Viertely, flächige Haftung.

Planares Bonden ist ein sehr einzigartiger Weg. Die Klebefläche muss zuerst gereinigt und gepflegt und horizontal platziert werden, und die entsprechenden Keribon-Waren sind oben zu vermerken. Die Seite eines anderen Stücks Plexiglasplatte mit schräger Berührung wird mit klebendem Acryl beschichtet, dann symmetrisch langsam lernen, sich niederzulegen, von der Seite der Blase Extrusion und Verklebung.


HHG ist ein Profi Glashersteller und Glaslösungsanbieter gehören Bereich von gehärtetem GlasVerbundglasstrukturiertes Glas und geätztes Glas. Mit einer Entwicklung von mehr als 20 Jahren gibt es zwei Produktlinien aus Musterglas, zwei Linien aus Floatglas und eine Linie aus Restaurierungsglas. Unsere Produkte werden zu 80% nach Übersee geliefert. Alle unsere Glasprodukte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und sind sorgfältig in einer starken Holzkiste verpackt. So erhalten Sie rechtzeitig die beste Glasqualität.

Mehr Details: www.hhglass.com