Ist der hohe Preis für Energiesparglas die Schwelle für die Entwicklung von Energiesparglas?

2019-10-21 11:14:44


Derzeit beträgt die Prävalenz von LOW-E-beschichtetem Glas in China nur etwa 6%. Der Preis für Energiesparglas ist wahrscheinlich ein Faktor für die geringe Auslastung von Energiesparglas. Der Preis von LOW-E-Glas ist 3-4-mal höher als der von normalem Glas.

 

Insider sind der Ansicht, dass die Kosten für die Installation von LOW-E-Glas pro Quadratmeter nur ein Dutzend Yuan höher sind als die von gewöhnliches Glasund der Preis von Millionen von Häusern ist sehr selbst gemacht.

 

Die Industrieländer nutzen ihre Gesetzgebungskompetenz, um Neubauten zu schikanieren. Um den Energieverbrauch zu senken, muss strahlungsarmes beschichtetes Hohlglas verwendet werden. In Deutschland beispielsweise liegt die Prävalenz von LOW-E-beschichtetem Hohlglas bei 92%.

 

Insider sagten, China befürworte den Einbau von Energiesparglas im Planungsmaßstab für das Energiesparen im Zivilbau, aber es gebe keine Gesetze, um die Verwendung von Energiesparglas einzuschränken. Der Bau von Energiesparen braucht auch in Zukunft das gemeinsame Glück von Regierung, Unternehmen und Trauernden.

 

Mit dem Wachstum der Marktwirtschaft, der Verbesserung des Lebensstandards der Menschen und der Verbesserung des Umweltbewusstseins in der Umgebung wird energiesparendes Glas in Zukunft einen riesigen Marktraum haben.

 

HHG ist ein Profi Glashersteller und Glaslösungsanbieter gehören Bereich von gehärtetem Glas, Verbundglas, strukturiertes Glas und geätztes Glas. Mit einer Entwicklung von mehr als 20 Jahren gibt es zwei Produktlinien aus Musterglas, zwei Linien aus Floatglas und eine Linie aus Restaurierungsglas. Unsere Produkte werden zu 80% nach Übersee geliefert. Alle unsere Glasprodukte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und sind sorgfältig in einer starken Holzkiste verpackt. So erhalten Sie rechtzeitig die beste Glasqualität.