Wie kann man die Ebenheit von gehärtetem Glas kontrollieren?

2019-11-25 14:32:08

Gehärtetes Glas als wichtigste Form von Sicherheitsglas wird häufig in verschiedenen Bereichen von Türen, Fenstern und Vorhangfassaden verwendet. Verstärktes Glas Eine schlechte Ebenheit führt zu einer optischen Verformung des Glases durch Reflexion, beeinträchtigt das Erscheinungsbild von Türen, Fenstern und Fassaden sowie zu einer optischen Verformung des Glases und beeinträchtigt die optische Wirkung von Türen, Fenstern und Fassaden. Darüber hinaus wirkt sich das gehärtete Glas mit geringer Ebenheit auch auf den Installationseffekt aus. Daher ist es sehr wichtig, die Ebenheit des gehärteten Glases im Bereich von Türen, Fenstern und Vorhangwänden zu kontrollieren.

I. Der Schlüssel zur Ebenheitskontrolle von gehärtetem Glas ist die Qualität von gehärtetem Glas. Wenn der Biegegrad von gehärtetem Glas unter 0.15 gesteuert wird, wird die Ebenheit von gehärtetem Glas besser verbessert.

II. Details steuerungsmethode von gehärtetem glas:

1. Gegenmaßnahmen bei Verformung des Heizrollentischs: Lassen Sie den Rollentisch vor dem Anlassen des Glases genügend Zeit zum Vorheizen, sorgen Sie für eine gleichmäßige Erwärmung des Rollentischs, beseitigen Sie die Spannung und verringern Sie die Spannungsverformung der Rolle. Für den Verschleiß des Rollentisches muss die gesamte Walze beim Reinigen der Walze poliert werden, um zu vermeiden, dass der Teil der Walze so weit wie möglich geschliffen wird, damit sich die Walze gleichmäßig abnutzt und die Konsistenz der Walze erhalten bleibt. Überprüfen Sie den Rollentisch von Zeit zu Zeit und stellen Sie die Höhe so ein, dass die Oberseite des Rollentisches während des Betriebs eben ist, um die Ebenheit der Glasoberfläche zu erhalten. Die Struktur des Luftgitterrolltisches besteht darin, ein Nylonseil auf die Oberfläche des Metallrolltisches als Wärmeisolationsmaterial zu wickeln. Das Glas lässt sich leicht vom Nylonseil abschneiden, wenn es im Luftgitter explodiert, was zu einer unebenen Oberfläche des Rolltisches führt. Das Nylonseil muss rechtzeitig repariert und ausgetauscht werden.


2. Kontrollmaßnahmen bei thermischer Verformung durch ungleichmäßige Heiztemperatur

(1) für den Temperaturunterschied zwischen der oberen und unteren Oberfläche bedeutet, dass die Temperatur der oberen Oberfläche des Glases hoch ist, wenn das Glas nach oben gebogen wird. Die Temperatur der oberen Oberfläche sollte verringert werden, und die Temperatur der unteren Oberfläche sollte ordnungsgemäß erhöht werden, um die Erwärmungstemperatur des gesamten Glases unverändert zu halten. Wenn das Glas nach unten gebogen wird, bedeutet dies, dass die Temperatur der unteren Oberfläche und der oberen Oberfläche ordnungsgemäß verringert und gleichzeitig die Temperatur der oberen Oberfläche erhöht werden sollte. Wenn die Ausbeute und die Qualität der Temperierung bei der Einstellung der Temperatur beeinträchtigt werden, kann die Heizzeit entsprechend verlängert oder verkürzt werden.


(2) für die Verformung des Glases aufgrund des Temperaturunterschieds zwischen der Mitte und der Kante. Wenn das Glas sattelförmig ist, bedeutet dies, dass der Ofenkörper nicht gut isoliert ist oder die Kante des Temperatureinstellwerts niedrig ist, die Temperatureinstellung Wert der Kante muss angepasst werden; Wenn das Glas bodenförmig ist, wenn es durch die thermische Vorgeschichte verursacht wird, muss das Glas nicht vorübergehend gestapelt werden, lassen Sie den Ofen zuerst leer, stellen Sie die Temperaturverteilung im Ofen gleichförmig ein, und wenn die Temperatureinstellung ein Problem ist, Passen Sie die Temperatureinstellungsparameter an, um die Temperaturverteilung im Ofen zu vereinheitlichen.

(3) In Anbetracht der zufälligen Temperaturungleichmäßigkeit muss das Gerät rechtzeitig repariert werden, um den schlechten Zustand des Geräts zu vermeiden. Die Glasschlacke in der Nähe des Temperatursensors wird häufig gereinigt, um sicherzustellen, dass die vom Temperatursensor gemessene Temperatur der genauen Ofentemperatur entspricht. Gleichzeitig muss vermieden werden, dass mehrere Öfen im selben Zustand auf der oberen Platte gestapelt werden.

3. Kontrollmaßnahmen bei thermischer Verformung durch ungleichmäßige Kühlung. Für die ungleichmäßige Beanspruchung beim Abkühlen kann die Abkühlrate der Glasoberfläche durch Einstellen des Winddrucks des Windgitters eingestellt werden. Wenn das Glas nach unten gebogen ist, kann es durch Erhöhen des Winddrucks am Boden der Windschutzscheibe eingestellt werden, um die Abkühlungsrate der unteren Oberfläche des Glases zu erhöhen. Wenn das Glas nach oben gebogen ist, muss es durch Erhöhen des Winddrucks an der Oberseite der Windschutzscheibe angepasst werden, um die Abkühlungsrate der oberen Oberfläche des Glases zu erhöhen.

HHG ist ein Profi Glashersteller und Glaslösungsanbieter gehören Bereich von gehärtetem Glas, Verbundglas, strukturiertes Glas und geätztes Glas. Mit mehr 20 Jahren Entwicklung gibt es zwei Produktlinien von Musterglas, zwei Linien von Floatglas und eine Linie von Restaurationsglas. Unsere Produkte 80% versenden nach Übersee. Alle unsere Glasprodukte werden einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen und sorgfältig in einem stabilen Holzetui verpackt. So erhalten Sie rechtzeitig die beste Glassicherheit.